Menü
Die Fortbildungen von Rißmann Zahntechnik wenden sich an Zahnärzte, Praxispersonal und ans ganze Team.
nach unten

Fortbildungen

Unsere regelmäßigen Seminare und Workshops sind bei Zahnärzten und Praxispersonal gleichermaßen beliebt. Die Themen sind vielfältig – vom Praxismanagement, über die Prophylaxe, Abformtechniken, Kieferrelationsbestimmung bis hin zum Notfallkurs. Erfahren Sie auf dieser Seite aktuelle Termine und erhalten Sie Informationen zu unseren Seminarangeboten.

Arbeitsrecht 2018 – Alles halb so schlimm!

Für Zahnärzte
Mitarbeiter informiert sich zum Thema Arbeitsrecht
icon event 26.09.2018, 14:00 Uhr icon kosten 50,00 € pro Person (zzgl. MwSt.) icon Dauer ca. 2,5 Stunden icon Sprecher Dr. Uwe Schlegel, Rechtsanwalt bei ETL Rechtsanwälte GmbH icon Anzahl 25 Personen icon Punkte 3 nach BZÄK und DGZMK icon Standort Rehainer Straße 1, 06917 Jessen, Deutschland

Inhalt

  • Geändertes Mutterschutzrecht
  • Vergütungsfragen/Arbeitszeitrecht
  • Neues Befristungsrecht
  • Wenn der Arbeitnehmer etwas kaputt macht
  • Diskriminierende Stellenanzeige
  • Krankheit als Kündigungsgrund
  • Gute Mitarbeiter finden, gute Mitarbeiter binden

 

Anmeldung unter Fax: 03537 21 38 50
„Arbeitsrecht 2018“ – Anmeldung bis zum 19.09.2018. 

Flyer zum Download

Röntgen – Von Analog zu Digital!

Für das Praxisteam
Digitale Röntgentechnologie bei der Fortbildung von Rißmann Dental
icon event 17.10.2018, 14:00 Uhr icon kosten 35,00 € pro Person (zzgl. MwSt.) icon Dauer ca. 3 Stunden icon Sprecher Solveig Menzel, KaVo Dental GmbH icon Anzahl 20 Personen icon Punkte 3 nach BZÄK und DGZMK icon Standort Kastanienhof Lauchhammer, Wilhelm-Külz-Straße 82, 01979 Lauchhammer, Deutschland

Nie war der Einstieg in die digitale Welt des dentalen Röntgens so einfach wie heute. Profitieren Sie von Entwicklungen, die Ihnen einen Umstieg von analog auf digital leichter, nachvollziehbarer und wirtschaftlicher machen.

WIE? – Dieser Kurs bietet einen Einblick in die komplexen Möglichkeiten:

  • Unterschiedliche bildgebende Verfahren in der dentalen Praxis (Vorteile/Nachteile)
  • Optimale Nutzung digitaler bildgebender Verfahren intra- und extraoral Umstieg von analog zu digitaler Röntgentechnologie
  • Kabellose Integrierung von intra- und / oder extraoralen Geräten als Lösung für den Praxisalltag (IPAD und Router)
  • Vernetzung digitaler Geräte – Nutzen für den Praxisablauf
  • Systemunterschiede 2D/3D
  • Einstieg in die 3D Röntgen-Diagnostik-Nutzen der integrierten Implantologie
  • Zukunft digitale Abformung und Praxisworkflow

 

Anmeldung unter Fax: 03537 21 38 50
„Röntgen – Von Analog zu Digital!“ – Anmeldung bis zum 04.10.2018. 

Flyer zum Download

Patientenpositionierung im Panorama-Schichtgerät / Bildfehler

Für das Praxisteam
icon event 21.11.2018, 14:00 Uhr icon kosten 40,00 € pro Person (zzgl. MwSt.) icon Dauer ca. 3 Stunden icon Sprecher Dipl. Ing. (FH) Gerald König (Erfurt) icon Anzahl 20 Personen icon Punkte 3 nach BZÄK und DGZMK icon Standort Rehainer Straße 1, 06917 Jessen (Elster), Deutschland

Inhalt

  • Einzelne Ablaufschritte der Positionierung im OPG
  • Verschiedene Geräte und funktionelle Möglichkeiten
  • Spezialfunktionen zwecks Bildoptimierung
  • Einsatz von wichtigem Bedienzubehör
  • Einstellparameter und ihre Auswirkung im OPG-Bild
  • Patientenkommunikation (nicht kooperative Patienten)
  • Sonderfälle, Tipps & Tricks
  • Fehler im OPG-Bild: Ursachen und Fehlervermeidung (Bildpräsentation)

Zum Kurs bitte Bedienungsanleitung des eigenen OPG mitbringen!

Anmeldung unter Fax: 03537 21 38 50
„Patientenpositionierung im Panorama-Schichtgerät / Bildfehler “ – Anmeldung bis zum 14.11.2018. 

Flyer zum Download