Qualität auf höchstem Niveau

Das ist unser Anspruch

Unser Anspruch

Langlebigkeit, Passgenauigkeit und eine optimale Ästhetik! Das sind grundlegende Anforderungen an einen Zahnersatz. Um diese erfüllen zu können, bedarf es verschiedener Qualitätskriterien. Vorausgesetzt sind eine fundierte Ausbildung und permanente Fortbildungen.

Dazu gesellen sich Werkstoffe und Materialien, die leicht zu verarbeiten, verträglich und haltbar sind. Komplettiert wird dies durch innovative digitale Technologien. Stabile Qualitätsstandards und transparente Kostenpläne sind Garant für ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis und eine hohe Patientenzufriedenheit.

Unser Tun

Jeder Zahntechniker in unserem Labor weiß, was eine hochwertige prothetische Restauration ausmacht. Mit handwerklichem Geschick, dem Gespür für feine Details und dem Wissen um anatomische Grundlagen fertigen wir Zahnersatz, der von Patienten als solcher nicht wahrgenommen wird.
Doch es ist nicht nur die Leidenschaft für die Zahntechnik, die uns auszeichnet. Wir agieren nach konsequenten Qualitätssicherheits-Maßnahmen. Diese beinhalten unter anderem:

  • Hohe Qualifikation und persönliche Verantwortung durch Zahntechnikermeister

  • Umfassende Aus- und Fortbildung qualifizierter Fachkräfte

  • Qualitätsorientierte Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt

  • Sicherheit für den Patienten bei der Herstellung des Zahnersatzes (Medizinproduktegesetzt)

  • Einhalten fachbezogener Normen, technischer Richtlinien und der Sicherheitsregeln im Sinne unserer Mitarbeiter (Arbeits- und Umweltschutz)

Unser zahntechnisches Meisterlabor ist Mitglied der Innung und zudem QS-zertifiziert. QS steht für Qualität und Sicherheit. Dieses Gütesiegel unterstreicht unseren Anspruch.

Ausstattung

Die moderne technische Ausstattung unseres Dentallabors ermöglicht optimale Arbeitsbedingungen. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit der CAD/CAM-Technologie. 4- und 5-Achsfräsmaschinenen, verschiedene Softwareanwendungen, Intraoralscanner, breites Materialportfolio, digitale Behandlungsplanung, all diese Dinge haben sich in unserem Laboralltag bewährt. Nach und nach werden wir weitere Technologien implementieren, zum Beispiel die 3D-Drucktechnologie.

Unser Leitbild

Die Rißmann Zahntechnik zählt zu den innovativsten Dentallaboren. Als Trendsetter setzen wir Zeichen, in dem wir die neuesten Technologien anwenden und weiterentwickeln, um Prozesse zu vereinfachen und die Qualität zu steigern.

Wir haben das Ziel, den Behandlungskomfort bei Zahnärzten sowie Patienten in allen Bereichen der Zahntechnik ständig weiter zu optimieren. Kernkompetenzen besitzen wir in der Unterstützung der präimplantologischen Planung sowie deren prothetischen Umsetzung, als auch in der Funktionsdiagnostik.

Die Rißmann Zahntechnik geht verantwortungsvoll mit seinen Ressourcen um und setzt diese wirkungsvoll und nachhaltig ein. Ökologische Aspekte werden, wo immer möglich, einbezogen.

Mit unserer Teamkultur sowie unserem Wertegerüst wollen wir unseren Mitarbeitenden ein geborgenes und faires Miteinander bieten. Alle Mitarbeitenden werden in ihrer Individualität respektiert und in ihrem Engagement gefördert. Dafür werden gezielt Fortbildungen im fachlichen als auch im sozialen Bereich durchgeführt.

Die Rißmann Zahntechnik sieht ihr soziales Engagement als selbstverständliche Verpflichtung. Wir unterstützen dabei gezielt betriebsübergreifende als auch soziale Projekte und verstehen dieses Engagement als eine nicht aktiv zu kommunizierende Aufgabe.

Auszeichnungen

Besondere Ehrungen in der Geschichte unseres Unternehmens

Zertifizierungen und Mitgliedschaften der Rißmann Zahntechnik

 


Q-AMZ Gütesiegel

Als Mitglied im Verband für Meisterliche Zahntechnik, weisen wir seit 2007 die Erfüllung aller Kriterien  des Qualitätssicherungskonzeptes QS Dental nach. Der Aufbau und die Zertifizierung eines Qualitäts- Managementsystems, nach DIN EN ISO 13485, führt den seit Jahren verfolgten Schwerpunkt der Qualitätssicherung sinnvoll fort. Regelmäßige externe- u. interne Veranstaltungen, Workshops u. spezielle Themen in der Fortbildung der Mitarbeiter sind notwendig, um diese Ziele erreichen zu können.

Q-AMZ ist das Gütesiegel für erstklassige Zahntechnick aus dem Meisterlabor der Innung. Mit der Umsetzung des fachgerechten Qualitätskonzeptes QS-Dental belegt das Labor seine hohen Asprüche an die Qualität und Sicherheit seiner Leistungen. Zu jeder Neuanfertigung wird ein Q-AMZ-Zertifikat herausgegeben.


DGOI Mitglied

Die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) vereint in ihrer hochqualitativen Weiterbildung beides. Konsequent, kompetent und umfassend. Denn nur angewandtes Wissen führt in der modernen Implantologie zum Erfolg. Die Fusion von Wissenschaft und Praxis macht die DGOI zur Heimat für alle Zahnärzte, Zahntechniker und Assistenz­berufe. Für Berufseinsteiger und Profis gleichermaßen. Man lernt eben nie aus. Schon gar nicht in einer Branche, die von so viel Fortschritt begleitet wird wie die orale Implantologie.

Was die Mitgliedschaft in der DGOI besonders wertvoll macht, sind die ausgeprägte Kollegialität und der Teamgeist ihrer Mitglieder. In einem Netzwerk nationaler und internationaler Experten. Die Mischung aus erfahrenen Praktikern und renommierten Akademikern macht die qualifizierte Fortbildung und Zertifizierung der DGOI so einmalig.