Zahnersatz

In unserem Labor steht das gesamte Spektrum zahntechnischer Dienstleistungen und Materialien zur Verfügung.

Transparentes Produktkonzept

Wir bieten das komplette Programm einer zeitgemäßen Zahntechnik an. Bei Bedarf unterstützen wir unsere Zahnarztkunden beim Planen der prothetischen Therapie. Gern informieren wir zu den verschiedenen Materialien, deren Vorteile sowie Grenzen und zeigen differenzialtherapeutische Wege auf.

RINOVO

Unsere laboreigene Dachmarke RINOVO verfolgt ein grundlegendes Ziel: Transparent beschreibbare Versorgungsformen, verbunden mit einem Preisversprechen!
Wir differenzieren drei Produktlinien:

  • MONO.line

  • PREMIO.line

  • GOLD.line

MONO.line

steht für monolithische Restaurationen (vollanatomisch) und richtet sich insbesondere an den preisbewussten Patienten. Wir verwenden ausschließlich spezifizierte Materialien, wie zum Beispiel Zirkonoxide, Lithium-Disilikate (IPS e.max), Metalllegierungen und Hochleistungskunststoffe. CAD/CAM-gestützt fräsen wir die Restaurationen aus einem Materialblock heraus. Bei Bedarf charakterisieren wir die gefräste Krone oder Brücke mittels Malfarbenbrand.

PREMIO.line

sind individuell verblendete Restaurationen für den ästhetisch anspruchsvollen Patienten. Wir überschichten CAD/CAM-gestützt hergestellte Gerüst mit Keramik. So ist es möglich, den Zahnersatz optisch exakt an die Restzahnsubstanz anzugleichen. Als Gerüstmaterialien stehen Zirkonoxid, edelmetallfreie Legierungen (NEM) und Titan zur Verfügung.

GOLD.line

ist in unserem Labor die hochwertigste Versorgungsform. Das seit vielen Jahrzehnte verwendete Material Gold dient als Legierung der Gerüstherstellung. Aufgrund der ausgezeichneten klinischen und wissenschaftlichen Langzeiterfahrungen sowie der hohen Mundverträglichkeit gewähren wir auf unsere GOLD.line-Produkte eine verlängerte Garantie von drei Jahren. Mit einer keramischen Verblendung lassen wir den Zahnersatz „unsichtbar“ werden.

BIO.line

Mit BIO.line reagieren wir auf das zunehmende Bewusstsein nach einem biologisch-reinen Zahnersatz. Wir haben die Produktgruppe BIO.line konzipiert und bieten damit einen bio-ästhetischen Zahnersatz an. Alle Versorgungen der BIO.line-Linie sind metallfrei. Wir verwenden Keramiken, Hochleistungspolymere und hypoallergene Kunststoffe (ohne Zusatzstoffe). Die Biokompatibilität steht im Fokus.

Übersicht für Patienten

Für Patienten bieten wir auf dieser Seite eine kleine Übersicht zu den großen Möglichkeiten der modernen Zahntechnik.


Kronen

Soll der natürliche Zahn wieder aufgebaut werden, fertigen wir in Absprache mit dem Zahnarzt eine Krone. Wie eine Kappe oder ein Mantel umschließt die Krone den betroffenen Zahn und gibt ihm seine natürliche Form sowie Stabilität zurück.

Zunächst übermittelt uns die Zahnarztpraxis die Gebisssituation. Dies geschieht über eine Abformung (Zahnabdruck) oder es kommt ein digitales Verfahren zum Einsatz. Der Zahnarzt scannt mit einer kleinen Kamera Ihr Gebiss und sendet die Daten an uns. Basierend auf der individuellen Bisssituation bringen wir den Zahn mit einer Krone in seine ursprüngliche Form. Mit Kunstfertigkeit gestalten wir die Krone derart, dass sie sich harmonisch und ästhetisch in die Zahnreihe einfügt. Sie werden kaum wahrnehmen, dass es sich um ein Zahn-Imitat handelt.

  • Wir bieten verschiedene Materialien und Fertigungstechnologien an. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Inlays

Ist ein Zahn von Karies zerstört, muss das „Loch“ verschlossen werden. Die Art des Zahnaufbaus hängt ab vom Patientenwunsch, dem Grad der Läsion und von den Bissverhältnissen. Bei größeren Defekten im Seitenzahnbereich können Inlays den Zahn wieder in die natürliche Form und Funktion bringen. Nach dem Entfernen der Karies übermittelt uns der Zahnarzt die Gebisssituation – entweder über eine Abformung (Kieferabdruck) oder per digitalem Mundscan. Exakt auf Ihre Situation angepasst, ergänzen wir die fehlenden Zahnanteile so, dass ein exakter Verschluss der Kavität (Zahnloch) gegeben ist. Der Zahnarzt setzt das im Labor gefertigte Inlay (=Einlagefüllung) ein. Aufgrund der hohen Fertigungspräzision ist ein dauerhafter Halt möglich.

  • Wir bieten verschiedene Materialien und Fertigungstechnologien an. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Implantat-Zahnersatz

Implantate sind eine moderne Therapieform zum Ersatz fehlender Zähne. Hierbei nimmt das Implantat die Funktion der Zahnwurzel ein. Fest verwachsen mit dem Kieferkamm trägt das Implantat den Zahnersatz. Gemeinsam mit dem Zahnarzt planen wir den für Sie passenden Implantat-Zahnersatz. Dies kann eine Krone oder Brücke sein. Aber auch Prothesen können von Implantaten getragen werden. Vorteil ist die feste und sichere Verankerung im Mund, die Ihnen als Patient Sicherheit im Alltag gibt.

  • Wir bieten verschiedene Materialien und Fertigungstechnologien an. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Brücken

Einzelne Zahnlücken können mit einer Brücke geschlossen werden. Der Zahnarzt bereitet die der Lücke angrenzenden Zähne (Nachbarzähne) als Brückenpfeiler vor. Diese Zähne werden überkront und die Lücke mit einem Brückenglied verschlossen.

Zunächst übermittelt uns die Zahnarztpraxis die Gebisssituation. Dies geschieht über eine Abformung (Kieferabdruck) oder es kommt ein digitales Verfahren zum Einsatz. Der Zahnarzt scannt mit einer kleinen Kamera Ihr Gebiss und sendet die Daten an uns. Basierend auf der individuellen Bisssituation ersetzen wir mittels Brücke den fehlenden Zahn. Die neuen Zähne gestalten wir derart, dass sie sich harmonisch und ästhetisch in die Zahnreihe einfügen.

  • Wir bieten verschiedene Materialien und Fertigungstechnologien an. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Kombinationsprothetik

Mit einer Kombinationsprothese helfen wir Patienten, die nur noch wenige Zähne haben. Diese Art der Teilprothese ist ein anspruchsvoller künstlicher Zahnersatz, der funktionell sowie ästhetisch ist und vom Patienten aus dem Mund entnommen werden kann. Über eine filigrane Feinmechanik wird der Zahnersatz an den Restzähnen verankert. Dies können beispielsweise Geschiebe, Druckknöpfe oder Teleskope sein. Der Zahnersatz sitzt fest. Zum Reinigen können Sie die Verankerung mit einem geübten Handgriff einfach und schnell lösen.

  • Wir bieten verschiedene Materialien und Fertigungstechnologien an. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Vollprothese

Mit einer Vollprothese ersetzen wir die gesamte Zahnreihe eines Kiefers. Die meisterlich gefertigten Prothesen fügen sich harmonisch in das Gesicht des Patienten ein. Der Halt der Prothese im Mund basiert auf dem physikalischen Effekt „Vakuum“. Dieses bildet sich durch den Speichel zwischen der Schleimhaut des Kieferkamms und der Prothesenbasis. Gemeinsam mit dem Zahnarzt planen und konstruieren wir Ihr individuelles neues Lächeln. Dank moderner Materialien fertigen wir mit Kunstfertigkeit und Fachkompetenz ästhetische wirkende „Dritte Zähne“.

  • Eine Alternative zur herkömmlichen Vollprothese sind Zahnimplantate, mit denen der halt der Prothese im Mund optimiert werden kann. Fragen Sie Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Metallfreier Zahnersatz

Mit unserer Produktlinie BIO.line reagieren wir auf das zunehmende Bewusstsein nach einem biologisch-reinen Zahnersatz. Wir haben die Produktgruppe BIO.line konzipiert, um einen bio-ästhetischen Zahnersatz anbieten zu können. Alle Versorgungen der BIO.line-Linie sind metallfrei. Wir verwenden Keramiken, Hochleistungspolymere und hypoallergene Kunststoffe (ohne Zusatzstoffe). Die Biokompatibilität steht im Fokus.


Funktionen